Speed Reading 2.0 - Teil 2: Schnell-Lese-Techniken für verschiedene Leseziele

Astrid Brüggemann

In diesem LIVE Online-Seminar lernen Sie, wie Sie Lesestoff viel schneller schneller und kompletter aufnehmen und Informationen aller Art einfach viel besser für sich verarbeiten.

Genauere Informationen zu den Inhalten des Abends finden Sie im Webportal weiter unten über den Reiter oder in der App direkt im Folgenden.

Die LIVE Veranstaltung zu dieser Aufzeichnung fand am 15. Juni 2022 statt.

12,60
zzgl. 19% MwSt.
Wie bewerten Sie das Produkt?

Die Inhalte des des Abends

  • Was ist mit Speed Reading alles möglich?
  • Wie funktioniert eine ideale Informationsverarbeitung beim Lesen?
  • Welche Schnell-Lese-Techniken gibt es und wann setze ich welche ein?
  • Welche Lese-Geschwindigkeiten sind möglich?
  • Wie lese ich mehrere Bücher gleichzeitig?
  • Vertiefung: Wie setze ich Leseziele und wende sie an?

Die Trainerin des Abends

Astrid Brüggemann entwickelte eine eigene Schnell-Lese-Methode und schenkt beruflichen Viellesern viel Zeit.
Astrid Brüggemann ist Ihre Expertin für rasante Informationsaufnahme!

Sie zeigt Menschen, wie sie ihre eigene Lese-Effizienz mindestens verdoppeln und schenkt ihnen damit viel von der wertvollsten Ressource, über die wir verfügen: Zeit.
Astrid Brüggemann ist Schnell-Lese-Trainerin, Business-Coach, Lerncoach und erfahrene Vortragsrednerin.
Sie hat sich viele Jahre lang intensiv damit beschäftigt, wie Menschen in verschiedenen Kontexten schnell und erfolgreich lernen. Im Laufe der Zeit fiel ihr auf, dass Lernen erst der zweite Schritt ist. Der erste Schritt ist die Informationsaufnahme. Wenn die effizienter gestaltet wird, dann fällt es auch leicht, Neues zu lernen.

Daher las sie sich durch etliche Bücher, besuchte viele Seminare und sprach mit hunderten Klienten. Schließlich entwickelte ihre eigene moderne Schnell-Lese-Methode Motion Reading®. Mit Befremden stellte sie nämlich fest, dass andere Schnell-Lese-Trainings am Markt auf Erkenntnissen aus den 1960er Jahren beruhen.
Motion Reading® ermöglicht es Menschen, sehr systematisch ihre vorbewusste Informationsaufnahme zu nutzen und in ganz erstaunlich schnellem Tempo alle wesentlichen Informationen aus Texten zu filtern. Egal ob Mails, Verträge, Dokumente, Protokolle, Berichte, Artikel, Bücher, Dateien…

Motion Reading® führt zu einigen willkommenen Nebeneffekten:

  • Teilnehmer berichten über die Schärfung der eigenen Intuition,
  • eine Veränderung der Entscheidungsfindung unter Unsicherheit,
  • ein wesentlich effizienteres Arbeiten, auch wenn es nicht ums Lesen geht und
  • die Entdeckung von mehr Leichtigkeit und Lebensqualität.

Diese Nebeneffekte ihrer Schnell-Lese-Methode machen sie sehr glücklich, denn ihre Mission ist es, mehr Leichtigkeit in die Business-Welt zu bringen.

Wollen Sie mitreden?

Kommentare

Heike Tobschall

Sehr informativ und genial ,bitte mehr davon!

16.06.2022 15:43

Marcus Rogalski

Es war sehr toll. Vielen lieben Dank!

16.06.2022 15:45

Judith Scholz

Bin über Alumni Netzwerk diploma erstmals aufmerksam geworden. Sehr spannendes gebiet. Super nützlich und sehr schön vermittelt!

16.06.2022 15:46